Unabhängige FinanzDienste, Versicherungsmakler Freiburg

Versicherungen & Finanzen

 0761/382011

BU-Fragen & Antworten

Verbraucherschützer warnen vor billigen BU-Abschlüssen mit nachteiligen Leistungen:

"Wichtig sind dabei die richtige Rentenhöhe und vor allem gute Versicherungsbedingungen, denn die sind entscheidend, ob im Ernstfall auch wirklich die Rente fließt. Deshalb sollten Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung keinesfalls allein nach dem Preis aussuchen. Was nutzt Ihnen eine preiswerte Versicherung, wenn sie am Ende nicht zahlt?"  (Verbraucherzentrale, Berufsunfähigkeit richtig absichern, S. 31)  "Von der Kombination einer Renten- oder Kapitallebensversicherung mit einer BUZ raten Verbraucherschützer in der Regel ab. Diese Kombination macht das Gesamtprodukt teuer und unflexibel." (dito, S. 54)

Unser Verbraucherschutz aus 28 Jahren BU-Beratungspraxis garantiert diese Leistungen:       Wir vergleichen für Sie die Berufsunfähigkeitsversicherngs-Testsieger 

1. Alle BU-Leistungsaussagen aller Vergleichsanbieter klar und verständlich im Ampel-Vergleichscheck     

2. Im Beratungsgespräch zeigen und erklären wir ausführlich eventuelle Nachteile im Kleingedruckten   

3. BU-Leistungsfälle aus 28 Jahre Praxis zeigen, wie im Vorfeld Fehler und Probleme vermieden werden 

4. Schriftliche Nachweise, welche BU-Anbieter und Tarife zu welchem Preis kundenfreundlich versichern                                    

5. Bei Vorerkrankungen mit folgenreicher Ablehnung zeigen wir Ihnen auch mögliche Alternativlösungen                                Wir bieten Lösungen gegen die Berufsunfähigkeit 

6. Sie haben einen BU-Vertrag ? Kundenfreundlich, günstig oder nicht ?  Wir checken bestende Verträge                            

7. Sie haben bei uns auch die freie Auswahl aus günstigeren, weil provisionsfreien BU-Honorartarifen                               

8. Sie erhalten von uns nur BU-Tarife, die 4-5 *-Sterne-TOP-Rating-Sieger sind im Preis-Leistungsvergleich

9. Sie bekommen von uns ein Garantiezertifikat für die kostenfreie Fachanwaltshilfe im BU-Schadensfall  


Gratis-Ebook über Fallstricke mancher BU-Versicherungen und wie Sie diese vermeiden, jetzt abholen:

Gratis Ebook-Download mit wichtigen Tipps über zur BerufsunfähigkeitsversicherungDieses Buch ist eigentlich viele tausend €uros Wert, mindestens jedoch so viel, wie Sie mit der richtigen BU hohe finanzielle Ausfälle vermeiden können und wirklich Ihre BU-Renten ausgezahlt bekommen.


Die wichtigsten Facts zur BU-Versicherung:


Die häufigsten Fragen zu BU- und Existenzversicherungen:

Wer hilft mir im Leistungsfall ?

Wir lassen Sie eben nicht im Regen stehen. Wenn Sie uns eine voraussichtliche Berufsunfähigkeit melden, helfen wir Ihnen zur richtigen Vorgehensweise, damit Sie schnellstmöglich Ihre BU-Rente erhalten, sofern alle Voraussetzungen zutreffen. Wir haben in 28 Jahren BU-Praxis schon etliche BU-Leistungsfälle medial begleitet und bislang keine einzige Leistungsablehnung durch BU-Versicherer bei unseren Kunden. Als allererstes und bestes Mittel mailen Sie uns die Art und Ursachen Ihrer BU-Meldung zusammen mit Ihrer Leistungs-Zertifikats-Urkunde, die wir Ihnen nach Abschluss unterzeichnet ausgehändigt hatten. Was ist das ?

Wir schenken unseren Kunden nach erfolgreichem Antragsabschluss und Policierung  einen wichtigen  "Schutzschirm":  Eine fachanwaltliche Hilfe  im Leistungsfall gegenüber den bei uns abgeschlossenen BU- und Existenz-Versicherungsgesellschaften. Das betrifft: BU-Versicherungen, Erwerbsunfähigkeits-, Grundfähigkeits-, Schwere Krankheiten-, Multi-Risk- und Risikolebensversicherungen.

Unseren "Schutzschirm" garantieren wir Ihnen durch Zusendung Ihrer persönlichen Leistungs-Zertifikats-Urkunde (hier als Muster) nach Erhalt Ihres Versicherungsscheines (Police) und Ablauf Ihrer Widerrufsfrist von vier Wochen. Wirksam wird diese Garantieleistung nach einem  Jahr Vertragsbestand.  

Diese renommierte Fachanwaltskanzlei für Versicherungsrecht mit jahrelanger Erfahrung hilft Ihnen im Leistungsfall sofort auf dem Gebiet der Leistungsantragsstellung, Fallbegleitung und Durchsetzung gegenüber den Versicherungsgesellschaften.

Diese Fachanwaltskanzlei hat bereits viele Erfolge für Versicherte erzielt, sei es dass Leistungsanträge und ärztliche Unterlagen vollständig und korrekt zusammengestellt und eingreicht wurden und auch die Leistungsbearbeitung viel schneller zu Entscheidungen bei den Versicherungen geführt hat. Auch gegen zu schnelle Erstablehnungen durch Versicherungsgesellschaften konnten die Rechtsanwälte der Kanzlei im Nachgang Leistungsanerkennungen erfolgreich für Versicherte durchgesetzen. 

Im Leistungsfall sind viele Versicherungskunden durch ihre aktuellen Erkrankungen oder Unfallschäden in ihrem Leid und Schmerz natürlich mit sich selbst beschäftigt. Da nimmt einem die fachanwaltliche Unterstützung viel Arbeit ab. Aus Erfahrung hilft dies sehr und beruhigt die Betroffenen auch, sodass diese Menschen sich wieder mehr auf ihre Gesundung und ihre Familien konzentrieren  können.

Damit die BU- oder Existenz-Rente anerkannt und so schnell wie möglich an Sie bezahlt wird: Das BU-Leistungszertifikat hier hilft Ihnen dabei garantiert. Und wir freuen uns, wenn Sie bei uns Kunde werden und wir auch Ihnen dieses Zertifikat ausstellen dürfen.

Ich werde doch nicht berufsunfähig, oder doch ? (Wahrscheinlichkeitstool)

Berechnen Sie in Kürze mit diesem anonymen Tool des Deutschen Instituts für Altersvorsorge Ihre persönliche Wahrscheinlichkeit berufsunfähig zu werden, sowie Ihren echten BU-Renten-Versorgungsbedarf.

ACHTUNG: Die BU-Monatsrenten-Ergebnisse sind immer dargestellt vor Steuerabzug, siehe folgendes Kapitel.

Muß ich BU-Rentenzahlungen versteuern und wie hoch ? 

Ja, auch auf private Berufs- oder Erwerbsunfähigkeitsrenten aus der 3. Schicht müssen im Leistungsfall Steuern auf den Ertragsanteil an den Fiskus abgeführt werden. Daher sollte die versicherte BU-Monatsrente mindestens um einen geschätzten Steuer-Durchschnittswert höher versichert werden. Ansonsten haben Sie eine weitere Versorgungslücke im BU-Leistungsfall. Auf andere BU-Absicherungsschichten fallen evt. noch höhere Steuern an.

Was bedeuet "Steuern auf den BU-Ertragsanteil" ? Dieser Ertragsanteil auf eine private BU- oder Erwerbsunfähigkeitsversicherung aus der 3. Schicht bemißt sich nach dem Eintrittsjahr der BU-Leistung und der voraussichtlichen Rentenbezugs-Restlaufzeit. Das heißt, die Anzahl der Jahre vom Beginn der BU-Rentenzahlung bis zum Ende der versicherten Leistungsdauer eines BU-/EU-Versicherungsvertrags (gemäß § 55 Abs. 2 ESt-Durchführungs-verordnung). 

Eine BU-Ertragsanteil-Besteuerungsliste aus der 3. Schicht  können Sie hier ansehen / downloaden.

Was sind die aktuell häufigsten Ursachen für BU ?                                                                       

 Was sind die Ursachen für Berufsunfähigkeit in Deutschland ?

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit vor der Rente berufsunfähig zu werden ?

 

Jeder dritte Mann wird vor dem Rentalter berufsunfähig, und die Frauen ? 

 

Was sind die Ursachen für Berufsunfähigkeit nach Altersstufen ?

 

Was ist bei Vorerkrankungen, was muß im Antrag aufgeschrieben werden ?

Bei Vorerkrankungen prüfen wir für Sie vorab anonym bei den in Frage kommenden BU-Vergleichsanbietern:

1. Ob Sie überhaupt BU-versicherbar sind, also von welchen BU-Versicherern Sie angenommen oder abgelehnt werden

2. Wenn eine Annahme zugesagt wird, dann zu welchem Risikozuschlag auf den Normalbeitrag 

3. Oder mit welchen Leistungsauschluss/en für die im Antrag aufgeführten Vorerkrankung/en Sie rechnen müssen.

Hier erleben auch wir immer noch Überraschungen.  Eine Gesellschaft will z.B. 50 % Beitragszuschlag für das Hobby Bergklettern bis Schwierigkeisgrad 6, eine andere lehnt ganz ab, und ein dritte erhebt gar keinen Beitragszuschlag. Bei Vorerkrankungen ist es zum Teil ähnlich unterschiedlich. Wir verhandeln auch hier hart mit den BU-Versicherern, mit Ihrer Unterstützung und weiteren Arztattesten.

Ein "heißes Eisen" sind auch falsche ärztliche Diagnosen in den Patientenakten, über die bei Bekanntwerden manche Kunden geschockt sind, weil diese ihrer Meinung nach so gar nicht bestanden hatten. Hier kommunizieren wir auch gemeinsam mit Ärzten und fordern - falls berechtigt und nachweisbar - ärztliche Korrekturen falscher Diagnoseeinträge bei Patienten, da diese ansonsten zu BU-Ablehnungen führen können. Hier konnten wir zum Beispiel in einem Fall aus einem LWS- (Lendenwirbelsyndrom)-Syndrom - mit der Folge von Massage- und Physiobehandlungen - die tatsächlich bei der damaligen ärztlichen Untersuchung ausgesprochene Diagnose Rückenverspannungen duchsetzen  bzw. korrigieren lassen vom Arzt und dem BU-Versicherer nachmelden. So wurde nach zähem Kampf und einigem Schriftverkehr der zuerst abgelehnte Antrag nachträglich vom BU-Versicherer angenommen, auch weil im Rücken allles ausgeheilt war und seit drei Jahren keine weiteren Behandlungen mehr erfolgt waren (siehe auch nächstes Kapitel)

Bei Antragsstellung müssen in Textform nur die im Antrag aufgeführten Fragen nach den Ihnen bekannten Gefahrenumständen  u n d  nur innerhalb des gefragten Zeitraums in lesbarer Form, wahrheitsgemäß und vollständig beantwortet werden. Bei Nachfragen durch den beantragten Versicherer auch nach Antragseinreichung noch bis zum Zeitpunkt der Vertragsannahme durch den Versicherer. 

Sollte es jedoch trotz aller Maßnahmen zu endgültigen BU-Ablehnungen kommen, gibt es Versicherungsalternativen,  bei der nicht so strenge Annahmerichtlinien herrschen und Annahmechancen günstiger sind. Allerdings unterscheiden diese sich im Leistungsumfang - eher geringer - und im Beitrag - eher günstiger. Siehe auch das Kapitel: "Welche Arbeitskraftabsicherungen sind geeignet ?"

Falsche Diagnosen in Patientenakten, die Gründe und Auswirkungen auf Versicherte, Handlungsbedarf

Der Vorstandsvorsitzende der Techniker Krankenkasse (TKK) Jens Baas hatte im Oktobver in einem Interview mit der FAZ zugegeben, dass auch seine gesetzliche Krankenkasse TKK "Optimierungen von Diagnosen bei Ärzten verlangten" mit dem Ziel dafür mehr Geld aus dem staatlichen Gesundheitsfonds abschöpfen zu können. Dieser staatliche Gesundheitsfonds wird übrigens finanziert aus Steuergeldern von gesetzlich und privat versicherten deutschen Steuerzahlern. Angeblich geht es bei den gesetzlichen Krankenkassen um Milliardenbeiträge, die diese aus diesem Fördertopf mit gefälschten Diagnosen von Patienten holen. Und manche Ärzte spielen das Spiel der Bananenrepublik gerne bei offener Hand mit. "Eine Form der Korruption" nennt die deutlich der Abgeordnete Harlad Weinberg (Linke).

Wenigstens sind die 9 Mio. Privat Krankenversichererte besser dran. Denn die erhalten für jede ärztliche, zahnärztliche, stationäre oder sonstige thearpeutische Behandlung jeweils eine Rechnung, auf der Diagnose, Behandlungsart und Kosten detailliert aufgelistet werden müssen, und sind somit auch sofort nach Erhalt überprüfbar. Hierfür gibt es auch ein Rechnungsprüfungstools der PKV

Welche Auswirkungen dies auf gesetzlich Versicherte haben kann, zeigt sich spätestens bei Einholung der eigenen Krankenuntelagen bei den Ärzten (Ein Recht der Patienten) oder Krankenkassen, z.B. wenn dann Jemand einen Antrag auf private Existenzschutzversicherungen stellt, also Berufsunfähigkeits-, Grundfähigkeits-, Schwere Krankheiten, "Körperschutz"- oder Multi-Funktionsversicherungen, private Pflegezusatz-, Zahnzusatz- oder Risikolebensversicherungen u.a.

Sollten sich dann überraschende Diagnosen in den Patienten-Unterlagen finden, die so nie bei den ärztlichen Untersuchungen festgestellt oder besprochen wurden, dann besteht sofortiger Handlungsbedarf, um den neuen Versicherungsschutz nicht zu gefährden. Rechtshilfe durch Fachanwälte für Versicherungsrecht sind gefragt. Wohl dem, der bereits eine Rechtschutzversicherung hat, die auch diese Fälle mitversichert. Falsche Diagnosen müssen unbedingt korrigiert werden, mit Stempel und Unterschrift des/der Ärzte, die diese ausgestellt hatten. Sonst gibt es bei harten Diagnosen keine Chance auf eine Existenschutzversicherung, wie Sie in folgenden Artikeln lesen können:

 

Ärzte sorgen mit Diagnosetricks dafür, dass Krankenkassen mehr Geld bekommenWie Fehldiagnosen bei gesetzliche Versicherten den neuen Berufsunfähigkeitsschutz gefährdenKlagen von privaten Krankenversicherungen gegen den GKV-Diagnosebetrug

Welche finanziellen Folgen hat eine Berufsunfähigkeit ?

 

Welche sind die weniger gefährlichen Berufe ?

 

Welche sind die gefährlichsten Berufe ?

 

So werden Kunden gegen Berufsunfähigkeit versichert oder nicht (Statistik aus 2014)

Die meisten BU-Kunden-Versicherungsanträge werden von den BU-Versicherern wie gewünscht ohne jegliche Einschränkungen oder Beitragszuschläge angenommen. Nämlich 75 % aller Anträge oder drei von vier BU-Anträgen. Lediglich vier von 100 Versicherungsanträgen hatten die BU-Unternehmen in 2014 wegen zu hoher Risiken (u.a. Vorerkrankungen) abgelehnt. Dies ergab eine Untersuchung des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschat (GDV) für das Jahr 2014. Die Auswertung basiert auf BU-Versichererangaben zu 720.000 BU-Versicherungsanträgen. Die teilnehmenden BU-Unternehmen repräsentieren 80 % des BU-Marktes. 

So werden Kunden gegen Berufsunfähigkeit versichert

Nur drei Prozent von hundert der BU-Kunden haben sogenannte Risikozuschläge auf ihre BU-Beiträge erhalten, ohne Leistungsausschlüsse für bestehende Erkrankungen oder Körper-/Sinnesschäden bzw.- einschränkungen. Bei einem von hundert angenommenen BU-Anträgen wurden sowohl Risikozuschläge als auch Leistungsauschlüsse für Vorerkrankungen/Behinderungen vereinbart. Rund fünf Prozent der BU-Anträge konnten nicht fertiggestellt werden, weil keine Rückmeldung mehr von den Kunden kam. Die BU-Versicherer lehnten insgesamt in 2014 nur vier Prozent der BU-Anträge ab.

 

Gründe für die staatliche Feststellung einer Erwerbsminderung bei Frauen und Männern:

Gründe für die staatliche Feststellung einer Erwerbsminderung bei Frauen und Männern 

Wie hoch waren die staatlichen Erwerbsminderungsrenten (EMR) 2000 - 2011 ? 

 

Fast die Hälfte aller EMR-Anträge wurden vom Staat abgelehnt

Quelle: Deutsche Rentenversicherung 2015

Steuern und Sozialabgaben mindern die staatliche EMRente kräftig

 Die Erwerbsminderungsrente ist steuer- und sozialversicherungspflichtig und mindert diese kleine Staatsrente kräftig

Welche Arbeitskraft-Absicherungen sind geeignet ?

 

Im Weiteren gibt es weniger strenge Riskoprüfungen, weil weniger Leistungsumfang als bei der Berufsunfähigkeitsversicherung, für:

Die geeigneten Existenzsicherungs-Arten als Downloadbroschüre

Welche Art von Arbeitskraftabsicherung passt für wen ?

          

Worauf kommt es an beim BU-Tarifvergleich und Abschluss eines Vertrags ?             

1. So früh wie möglich beginnen: Denn je jünger das Eintrittsalter in einen BU-Vertrag, desto günstiger sind die Beiträge. 

                                                            Je gesünder man vor Antragsstellung noch ist, desto leichter erhält man einen BU-Vertrag.

                                                            Bei vorhandenen Krankheiten drohen eventuelle Beitragszuschläge oder gar Ablehnungen.

2. Beratung nur bei unabhängigen Makler-Experten, die auch eine langjährige BU-Erfahrung haben und umfangreiche Leistungs- und Beitragsvergleiche liefern können. Und dazu auch vorab dem Kunden verbraucherorientierte Leistungsscheck-Formulare aushändigen. Damit jeder offen sehen kann, wo die "Haken und Ösen" im Kleingedruckten der BU-Versicherer sein können.  

3. Kein Abschluss beim ersten Beratungstermin ! Unsere Kunden sollen in Ruhe alle erhaltenen Unterlagen in Ruhe lesen und verstehen. Und was nicht gleich verstanden wird, uns als Fragen für die nächste Besprechung zusenden. Damit wir gemeinsam alles klären und unsere Kunden genau wissen, warum welcher  BU-Versicherungstarif der persönlich optimal passende ist für die eigenen Lebens-, Arbeits- und Risikoumstände.    

4. Betreuung auch in der Folgezeit und vor allem: Im BU-Leistungsfall !   Denn das wichtigste an einer Versicherung ist doch, dass sie dann auch leistet, wenn man sie braucht. Dazu erhalten unsere Kunden alle ein Garantie-Leistungszertifikat für eine kostenfreie fachanwaltliche Hilfe beim BU-Leistungsantrag.

Außerdem überprüfen wir regelmäßig gemeinsam, ob sich Risiken im Beruf, der Freizeit und bei Hobbys geändert haben. Und ob die BU-Rentenhöhe ohne Gesundheitsfragen angepaßt werden muß, z.B. bei Einkommensteigerungen, Karrieresprung, Heirat, Familienzuwachs, Haus-/Wohnungsfinanzierung.

Warum diese vier Punkte so wichtig sind für BU-Kunden, zeigt eine Forsa-Umfrage unter 2.000 Personen über 18 Jahren der Cosmos-Direkt: Bislang haben nur 42 % von diesen Erwerbstätigen vorgesorgt, obwohl diese ihren Gesundheitszustand "als weniger gut oder schlecht bezeichnet haben".
Das Umfrageergebnis brachte auf folgende Erkenntnis:
„Sich vor den finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit zu schützen, sollte man so früh wie möglich. Sobald nämlich gesundheitliche Beeinträchtigungen diagnostiziert werden, die die Arbeitsfähigkeit einschränken, kann der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung erschwert oder mit zusätzlichen Kosten verbunden sein“, so Barth weiter.

Die geeigneten Existenzsicherungs-Arten als Downloadbroschüre                             

     


Vorname, Name: *
Geburtsdatum: *
Straße, Hausnr.: *
PLZ, Ort: *
Telefon: *
E-Mail: *
Placeholder
Berufliche Tätigkeit:
Berufsgruppe:
Netto-Gehalt:
Placeholder
Wunsch-BU-Rente:
Placeholder
Anmerkungen
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

Rufen Sie uns an: 0761 /38 20 11 oder einfach:  Terminland.de - Termine jetzt Online buchen


Wie sieht es mit Ihrer Gesundheit aus ? Checken Sie doch anonym Ihre Werte:


Schutz vor finanziellem Ruin_Video Bayerischer Rundfunk:


Angebote und Infos anfordern!

Wir erstellen Ihnen kostenfreie Vergleichsangebote.


Alle Leistungen, alle Beiträge für BU-Angebote klar und übersichtlich



Impressum · Rechtliche Hinweise · Datenschutzerklärung · Erstinformation
Unabhängige FinanzDienste hat 4.94 von 5 Sterne | 53 Bewertungen auf ProvenExpert.com
 
Schließen
loading

Video wird geladen...