Unabhängige FinanzDienste Letsch
Lebensversicherung verkaufen

Höhere Auszahlung für die Lebensversicherung bei Verkauf

Auszahlungsangebot anfordern

 

 

 

Kapital-Lebensversicherung kündigen oder verkaufen?

Kapital-Lebensversicherung kündigen oder verkaufen?

Nicht jeder will eine Kapital-Lebensversicherung bis zum Ende der Laufzeit weiterführen. Wer seine Lebensversicherung vor dem vereinbarten Ablauf zu Geld machen will, um beispielsweise eine größere Anschaffung zu finanzieren oder einen Kredit abzulösen, hat zwei Möglichkeiten. Er kann den Vertrag vom Versicherer zurückkaufen lassen – oder auch einem spezialisierten Lebensversicherungs-Aufkäufer anbieten. Der Versicherer zahlt dem Kunden den „Rückkaufswert“ zum Zeitpunkt der Kündigung. Weil Verwaltungsgebühren verrechnet werden und der Kunde auf mögliche Schlussüberschüsse verzichten muss, ist diese Lösung für ihn finanziell oft nicht attraktiv. Bis zu 8 Prozent über den Rückkaufswerten der Versicherer bieten dagegen die rund 20 Unternehmen an, die sich in Deutschland mittlerweile auf den Ankauf laufender Lebensversicherungen spezialisiert haben. Solche Aufkäufer übernehmen Kapital-Lebensversicherungen, führen sie selbst bis zum Vertragsende weiter und kassieren am Schluss die vereinbarte Ablaufleistung plus möglicher Endüberschüsse. Die Versicherungsaufkäufer, die sich selbst aus günstigem Venture-Kapital refinanzieren, nehmen allerdings nicht jede Police an: Die Renditeerwartung wird zuvor geprüft, nur rund jeder fünfte angebotene Vertrag wird tatsächlich angekauft. Nach Vertragsabschluss erteilt der Kunde dem Aufkäufer eine Abtretungsvollmacht, innerhalb weniger Wochen erhält er in der Regel das Geld. Experten empfehlen, bei einem Verkauf der Lebensversicherung keine Ratenzahlung über mehrere Jahre zu akzeptieren, denn durch den Zinsverlust ist das Geschäft dann oft kaum noch attraktiver als der sofortige Rückkauf durch den Versicherer.


Jetzt informieren und Auszahlungswert erfahren

Meine LV-Auszahlungswerte in wenigen Schritten sofort sehen


Was ist wenn ich in meiner Lebens- oder Rentenversicherung eine BU-Rente mitversichert habe ?

Wenn das der Fall ist, dann sollte ich auf keinen Fall selbst kündigen. Denn sonst ist mein BU-Versicherungsschutz für immer verloren. Vor allem, wenn er bereits vor vielen Jahren abgeschlossen und dadurch günstiger war. Und eine neue BU-Versicherung ist wesentlich teurer durch meine höheres Versicherungs-Eintrittsalter! Und vielleicht auch gar nicht mehr möglich aufgrund meiner Gesundheitslage ? Was tun ? Welche Lösung zu mir passt folgt jetzt:


Meine Lebensversicherung verkaufen und meinen vollen BU-Versicherungsschutz behalten!

Oft beinhalten bestehende Lebens- oder Rentenversicherungen auch eine Berufs­unfähig­keitsrente (BU). Bei herkömmlichen Verkauf oder gar Kündigung wäre dieser wichtige Versicherungschutz bei Berufs­unfähig­keit für den Verkäufer verloren.  Jetzt gibt es dafür diese Lösung:

Jetzt Kasse machen mit unrentablen Lebens- und/oder BU-Versicherungen, wenn diese mindestens 10.000,- Euro Rückkaufswerte enthalten. Ich erhalte das Geld auf mein Konto und bewahre sicher meine BU-Versicherungsrente, weil der Vertrag vom Aufkäufer fortgeführt wird. Besser geht es nicht.

Meine Vorteile im Überblick:

Sicherheit:

 Mein Versicherungsschutz bleibt im vollen Umfang bestehen.

 Mein Vertrag bleibt erhalten und sichert mir meinen Anspruch auf laufende Überschüsse und Schußgewinn.

 Meine wertvollen Zusatzversicherungen - wenn vorhanden - wie z.B. die Berufs­unfähig­keitszusatzversicherung bleiben in voller Höhe erhalten.

Liquidität:

 Garantierter Verkauf meiner Police. Ich erhalte sofort bis zu 90% des aktuellen Rückkaufswertes.

 Für mich fallen weder laufende Zinszahlungen noch Beitragszahlungen an.

 Keine Bonitäts- oder Schufaprüfungen, kein Schufa-Eintrag nach Ankauf.

Flexibilität:

 Keine Maximal- oder Minimallaufzeiten.

 Ich kann jederzeit wieder in meine verkaufte Police einsteigen, ohne Rückzahlungspflicht.

 Es fällt keine Bearbeitungsgebühr an.

Meine Anfrage ist für mich selbstverständlich unverbindlich und kostenfrei. Meine Informationsvollmacht dient ausschließlich dazu, den aktuellen Stand, d.h. Rückkaufswert, Ablaufleistung meiner privaten Lebens- oder Rentenversicherung bei der Versicherung anzufragen. Dadurch kann ich ein möglichst attraktives Auszahlungsangebot erhalten. Sobald Euch die Daten meiner Lebensversicherung vorliegen, werde ich umgehend von Euch informiert und mir die Kaufvertragsunterlagen zugesandt. Ich kann mich dann in Ruhe entscheiden, ob ich das Angebot annehmen möchte.

In meiner Planung ist zu berücksichtigen, dass zwischen meiner Anfrage und der tatsächlichen Auszahlung meines Policen-Cashbetrags im Schnitt 4 - 8  Wochen vergehen können. Diese Zeitspannne hängt wesentlich von den Bearbeitungszeiten meines Versicherers ab. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, hilft es, die Korrespondenz meines Versicherers, die er mir eventuell aufrund meiner Anfrage direkt an meine Adresse schickt, umgehend an Euch weiterzuleiten.

Jetzt hier informieren und ein unverbindliches Angebote einholen:

 


LV verkaufen und BU-Versichungsschutz behalten!

Jetzt informieren und mein persönliches Angebot erhalten


Gerne beraten wir dich persönlich in unserem Büro oder online, ruf uns an oder sende ein Email


LV verkaufen, Sofort-Angebot

LV verkaufen, Sofort-Angebot

Rückruf-Wunsch

Rück­ruf-Wunsch

Wie sind Sie am besten erreichbar:
Termin vereinbaren

Termin ver­ein­baren

Sie wün­schen:


Impressum · Rechtliche Hinweise · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies
Unabhängige FinanzDienste Berufsunfähigkeitsversicherung, Altersversorgung, Honorarberatung/-vermittlung Anonym hat 4,93 von 5 Sternen 95 Bewertungen auf ProvenExpert.com