Unabhängige FinanzDienste Letsch
Auto­ver­si­che­rung Freiburg

Viel Geld sparen durch KFZ-Anbietervergleich

 

Hier Tarife ver­gleichen für PKW und alle anderen Fahrzeugarten:

Zum Start deiner ersten Vergleichsberechnung ohne Antragsstellung wähle "PKW" oder "Alle Fahrzeugarten".

Nutze besser "Weitere Optionen für Sie", denn für einen Online-Antrag brauchst du ein Kontologin: Unter "Ihr Konto "jetzt einloggen" und dann"Neu eintragen" oder "Anmelden", falls Du schon ein Konto eingerichtet hast. Durch die persönliche Anmeldung am Tarifrechner brauchst Du Deine Daten nicht neu eingeben, kannst jederzeit deine Vergleiche ändern, speichern und ausdrucken. Und du kannst deine Anträge sofort online abschließen, mit EvB-Zusendung.

Für spätere Berechnungen oder Änderungen gehe nach"jetzt einloggen" unter "Anmelden" und starte neue Vergleichsberechnungen, kannst Daten ändern, bestehende Verträge und Schadenszahlungen anschauen.


Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Auto­ver­si­che­rung

Autoversicherung

Die KFZ-Haft­pflichtversicherung

Ob PKW, LKW oder Motorrad - ohne eine Haft­pflichtversicherung darf kein motorisiertes Fahrzeug auf die Straße. Der Haft­pflichtschutzschutz ist unabdingbar, damit im Falle eines Unfalls das Opfer angemessen entschädigt werden kann.

Die KFZ-Haft­pflicht zahlt für alle Schäden, die Sie anderen beim Gebrauch Ihres Fahrzeugs zufügen. Das können Verdienstausfall, Schmerzensgeld oder im Fall bleibender Gesundheitsschäden auch eine lebenslange Rente sein.

Natürlich sind auch die Kosten für Abschleppen und Reparatur oder die Wiederbeschaffungskosten für das Fahrzeug des schuldlosen Unfallgegners versichert. Braucht der Geschädigte während der Reparaturzeit einen Mietwagen, wird auch dieser innerhalb bestimmter Grenzen von der KFZ-Haft­pflicht des Verursachers bezahlt.


Hohe Deckungs­summen im Schadensfall

Außerdem prüft die Haft­pflichtversicherung grundsätzlich, ob die Ansprüche des Unfallopfers berechtigt sind - unberechtigte oder überhöhte Forderungen wehrt sie mit juristischen Mittel ab.

Als Mindestversicherungssumme sieht der Gesetzgeber in der KFZ-Haft­pflicht 7,5 Millionen Euro pro Person vor. Sachschäden müssen bis 1,12 Millionen Euro versichert sein, Vermögensschäden bis 50.000 Euro. Die vertraglichen Deckungs­summen der Versicherer sind in der Praxis jedoch deutlich höher.

Die KFZ-Tarifleistungen in der Übersicht:

Diese Kraftfahrzeug-Risiken in der Übersicht sind versicherbar, Unabhängige FinanzDienste Letsch, Freiburg, 0761382011


Brauche ich ein Vollkaskoversicherung für mein Auto ?

Brauche ich wirklich eine Vollkaskoversicherung für mein Auto und wenn ja, was kostet das, Unabhängige FinanzDienste Letsch, Freiburg, HOTLINE 0761382011


KFZ-Schadensrechner:

Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Welches Autozubehör ist in der Kasko mitversichert?

Wegen technisch verbesserter Wegfahrsperren wird es heute immer schwieriger, Autos am Stück zu stehlen. Immer beliebter wird deshalb der Teileklau. Eine Alarmanlage schreckt Diebe selten ab: Profis drücken die Seitenfenster ein, bauen Radio oder Navigationshilfe in kürzester Zeit aus und sind längst über alle Berge, bevor sich jemand kümmern kann. Navigationsgeräte machen zur Zeit fast 60 Prozent ...mehr ]


Blechschaden selbst zahlen?

Blechschaden selbst zahlen?

Auf überfüllten Straßen und engen Parkplätzen sind Blechschäden häufig. Bei kleineren Unfällen ohne Per­sonenschaden kommt die Polizei oft gar nicht mehr, etwa wenn man beim Ausparken ein benachbartes Fahrzeug touchiert hat. In diesem Fall sollte man den Europäischen Unfallbericht nutzen, der wichtige für die Schadenregulierung nötige Fragen erfasst. Ein Vordruck wird vom Versicherer zusammen mit d...mehr ]


Grüne Karte hilft beim Auslandsunfall

Grüne Karte hilft beim Auslandsunfall

Wer jenseits deutscher Grenzen mit dem Auto unterwegs ist, sollte unbedingt seine Grüne Versicherungskarte dabei haben. Die Grüne Karte ist zwar innerhalb der Europäischen Union und vielen anderen Ländern nicht mehr gesetzlich vorgeschrieben - bei einem Unfall kann sie die Schadensabwicklung aber wesentlich erleichtern. Erfahrungen zeigen außerdem, dass die Grüne Versicherungskarte in manchen Länd...mehr ]


Wildunfall - Versicherung reguliert nicht jeden Schaden

Wildunfall - Versicherung reguliert nicht jeden Schaden

Insbesondere jetzt im Herbst, wo es abends früher dunkel wird, ereignen sich wieder vermehrt Wildunfälle. Als Autofahrer hat man oftmals keine Chance, dem über die Fahrbahn laufenden Tier auszuweichen und einen Zusammenstoß zu vermeiden. In den meisten Fällen reguliert die Teilkaskoversicherung Schäden, die durch den Zusammenstoß am Fahrzeug des Versicherten entstehen. Es ist allerdings wichtig z...mehr ]


Vorsicht beim Verleih des eigenen Fahrzeuges

Vorsicht beim Verleih des eigenen Fahrzeuges

Wer sein Auto über die Kfz-Haft­pflichtversicherung und zusätzlich über die Teil- oder Vollkaskoversicherung abgesichert hat, der kann normalerweise den Versicherungsschutz in Anspruch nehmen, unabhängig davon, welcher Fahrer einen eventuellen Unfall verursacht hat. Allerdings ist zu beachten, dass bei vielen Versicherungen der Fahrerkreis vertraglich eingeschränkt ist.Die Anzahl der Fahrer ist ein...mehr ]


Autoversicherung

Auto­ver­si­che­rung

Ihr Kenn­zeichen:
Schaden melden

Schaden melden


Impressum · Rechtliche Hinweise · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies
Unabhängige FinanzDienste Berufsunfähigkeitsversicherung, Altersversorgung, Honorarberatung/-vermittlung hat 4,93 von 5 Sternen 95 Bewertungen auf ProvenExpert.com